Logo Maryfee

Pflegehinweise - Wimpernverlängerung:

Pflegehinweise - Wertvolle Pflegehinweise sowie der Umgang mit der Wimpernverlängerung

Vor der Wimpernverlängerung

  • Keine Make Up an dem Tag der Verlängerung.
  • Harte Kontaktlinsen hinausnehmen.
  • Keine Wimperndauerwelle sowie Wimpernfärbung (es müssen 48Stunden dazwischen liegen).

Bis 24 Stunden nach der Wimpernverlängerung

Nach jeder Behandlung einer dauerhaften Wimpernverlängerung ist es wichtig, dass der Kleber aushärten kann. Bitte vermeiden Sie 24 Stunden lang Wasser, Wasserdampf, warmes Duschen, Schwimmbad und Wärme sowie Sonne, Solarium und Saunabesuch, wenn möglich auch nicht Schminken.

Bitte immer beachten:

  • Die ersten zwei Nächte sollten sie auf den Rücken schlafen und die Wimpern nicht berühren, um das Biegen während der Klebetrocknung zu vermeiden. Das schwer zu realisieren ist.
  • Wimpern täglich morgens und abends mit der Mascara Bürste (Wimpernbürste) kämmen.
  • Regelmäßige Fülltermine vornehmen.

Bitte vermeiden:

  • Keine Produkte verwenden die Öl oder Fetthaltig sind für Abschminke, Creme, Augenzusatzmittel und Wimperntusche verwenden.
  • Übermäßiges Augenreiben vermeiden.
  • Keine fettige Kosmetik im Wimpernbereich benutzen, dazu zählen Augencremes, Vaselin, fettige Öle, Serum und Milch.
  • Das Verwenden von wasserfesten Kosmetika im Wimpernbereich bitte vermeiden, z.B. wasserfeste Mascara und Eyeliner.
  • Bei der Make Up und gegebenenfalls bei der Mascara Entfernung bitte vorsichtig sein, am besten sie verwenden meine ölfreien Abschminkprodukte. Bitte keine Watte oder andere Materialien benutzen, welche Fasern enthalten, um die Augenpartie zu reinigen.
  • Chemische Gesichtsbehandlungen und Behandlungen, welche die Augen reizen könne, vermeiden.
  • Keine Wimpernzange verwenden da die verlängerten Wimpern brechen können.
  • Wimperndauerwelle sowie Wimpernfärbung machen lassen beim Tragen einer Wimpernverlängerung.
  • Besuchen Sie Sauna und Solarium begrenzt, da häufiger temperaturwechsel die Bindung des Klebers schwächen können.
  • Lashes nur durch qualifiziertes Personal entfernen lassen.

Interessante Infos:

  • Bei Polen Allergie (Polenflug) eventuell Wimpern kurzfristig entfernen, da sich die Polen in der Wimpernverlängerung besser verfangen könnten.
  • Wenn sie sich ein Augen Permanent Make Up tätowieren lassen, bitte vorher Wimpern entfernen lassen, sonst könnte es sehr schmerzhaft werden.
  • Sollten Reaktionen der Augen nach der Wimpernverlängerung auftreten bitte mich so schnell wie möglich kontaktieren.